Artikel
von Patrick Froch

e@sy Solutions IT ist umgezogen

Wie man im Titel bereits lesen kann ist e@sy Solutions IT umgezogen. In diesem Zuge hat sich leider auch die Telefonnummer geändert.

Hier zunächst das Wichtigste, die neuen Daten:

e@sy Solutions IT
Kirchhof-Mottenheim 1a
59368 Werne

Tel.: 02389 / 90 39 38 7
Fax: 02389 / 92 49 67

Nach dem ich mein Büro 2 Jahre im alten Zechengebäude in Werne hatte, bin ich eigentlich durch Zufall im Internet auf das neue Büro aufmerksam geworden. Es liegt in der gleichen Preisklassen, bietet aber einige Vorteile. Zum einen ist es etwas größer, zum anderen ist es erheblich ruhiger. Gerade letzteres ist einer konzentrierten und kreativen Arbeitsatmosphäre sehr zuträglich. Das alte Büro lag direkt über dem Eingang einer Entsorgungsfirma. Hier hielten teilweise im 5-Minuten-Takt LKWs direkt unter meinem Fesnster. Telefonieren war dann fast unmöglich.

Das neue Büro ist zentral gelegen, bietet Kundenparkplätze, und Einkaufsmöglichkeiten direkt in der Nähe. Gegenüber ist ein Hotel, falls Kunden mal länger bleiben. Der Vermieter ist auch sehr nett und kümmert sich immer sofort um alles. Ich habe mich gleich willkommen gefühlt. Auch dies ist heutzutage keine Selbstverständlichkeit.

Roomtour

Außenansicht

aussenansicht

Dies ist die Außenansicht des Gebäudes von vorne. Hier muss ich mir noch etwas wegen einem Firmenschild einfallen lassen. Im Vordergrund sind die Parkplätze. Vom Eingang ist rechts nur die Treppe zu erkennen, dahinter liegt ein weiterer Eingang. Dieser gehört aber nicht zum Büro.

Büro

buero

Hier mein Arbeitsplatz. Dort passiert die Magie!

Besprechungsraum

besprechungsraum

Was ich im alten Büro nicht so wirklich hatte, war ein Besprechungsraum. Der Raum ist jetzt schon mal da, es fehlt nur noch die Einrichtung und etwas Deko.

Neben diesen Räumen gibt es noch einen Aktenraum, eine Küche, Sanitäreinrichtungen und ein weiteres Büro, in dem aber noch nichts steht. Alles in alle fühle ich mich sehr wohl und hoffe auf viele kreative Jahre hier.

Zurück

Kommentare

Aufgrund der unklaren Rechtslage durch die DSGV habe ich mich entschlossen, die Kommentare bis auf Weiteres zu deaktivieren.